Ein Produkt der mobus 200px

(jw) Die Sieger der Grossratswahlen heissen glp (+6 Mandate) und Grüne (+4 Mandate). Ebenfalls im Plus ist die CVP, welche nach dem Nichtwiederantreten der BDP ein Grossratsmandat dazu gewinnen kann. Auf der Verliererseite stehen die SP (-4), die SVP (-2), die FDP (-1). Die Wahlbeteligung lag bei 33 Prozent.

Die Sitzverteilung im 140-köpfigen Kantonsparlament ab nächstem Jahr:

SVP 48 (-2)
SP 23 (-4)
FDP 21 (-1)
CVP Die Mitte 18 (+1)
Grüne und  Junge Grüne 14 (+4)
GLP (13 (+6)
EVP 6 (-)
EDU 2 (-)
LOVB 0 (-)
FFF 0 (-)
PPAG 0 (-)

Die Gewählten in den Bezirken Laufenburg und Rheinfelden

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Suchen

Inserat-Karussell

Werbung:

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an