Ein Produkt der mobus 200px

Foto: Polizei AG

(pol) Ein Autolenker manipulierte während der Fahrt an seinem Handschuhfach und verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug. Aufgrund dessen geriet sein Auto auf ein Mäuerchen, kippte und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Lenker blieb unverletzt.

(ots) Ein 20 Jahre alter Audi-Fahrer war auf der B 34 in Richtung Bad Säckingen unterwegs. Zwischen Dogern und Albbruck kam er auf die linke Fahrbahnseite und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammen.

(ots) Nach einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen heute gegen 7 Uhr auf der B 34 in Höhe Albbruck ist die B 34 komplett gesperrt.

(pol) Am Mittwochmorgen kurz nach 06.30 Uhr kam es in der Kantonsstrasse in Bubendorf BL zu einer Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Person wurde dabei schwer verletzt.

(pol) Zwei junge Männer stehen im Verdacht, für die Graffiti-Schmierereien am Veranstaltungspavillon in der Codman-Anlage in Laufenburg im November letzten Jahres verantwortlich gewesen zu sein. Am 13. November wurden dort frische Sprühereien an der Wand festgestellt.

(pol) Einen dreisten Ladendieb hat ein Ladendetektiv am Dienstag in Bad Säckingen dingfest gemacht. Der 59-jährige Tatverdächtige war dem Detektiv zuerst gegen 11.40 Uhr in einem Drogeriemarkt aufgefallen, wo er mehrere Hygieneartikel einsteckte und ohne bezahlen das Geschäft verließ.

(pol) In der Zeit zwischen Samstag- und Montagmorgen, 16. bis 18. Januar, kollidierte ein unbekanntes Fahrzeug mit einer Einwurfsäule der Sammelstelle Schliffweg in Laufen BL. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

(pol) Heute Mittag stiessen bei Lengnau ein Kleinmotorrad und ein Auto zusammen. Ein Rettungshelikopter flog den Motorradfahrer verletzt ins Spital.

(pol) Die Kantonspolizei Aargau hielt am Montagvormittag gezielt Ausschau nach Fahrzeugen, deren Dächern mit Eis und Schnee bedeckt waren. Über 20 Lenker mussten Verzeigt werden.

(pd) Aufgrund des anhaltenden Winterwetters herrschte auch dieses Wochenende reger Betrieb an den Schlittelhängen der Jurahöhen. Das Verkehrsaufkommen war wiederum sehr gross, erklärt die Polizei Oberes Fricktal in einer Medienmitteilung.

(ots) Zwei alkoholisierte Randalierer hat die Polizei am vergangenen Wochenende in WT-Waldshut in Gewahrsam genommen, einen gleich zwei Mal.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an