Ein Produkt der mobus 200px

Sieger Ü250: MTV Herznach. Foto: zVg

(aq) Da die regionale Sommermeisterschaft dieses Jahr nicht durchgeführt werden konnte, freuten sich die Faustballer umso mehr auf das alljährlich stattfindende Turnier «Netzi-Trophy» der Männerriege Eiken.

Am Samstag konnten die 19 teilnehmenden Mannschaften auf der wunderschönen Anlage ihrem Hobby nachgehen und sich mit Gleichgesinnten messen. Die Gruppenspiele und die anschliessende Finalrunde konnten bei trockenem Wetter und angenehmen Temperaturen gespielt werden. Pünktlich zum Rangverlesen meldete sich der Regen. «Vielen Dank für Dein Einsehen, lieber Wettergott.»
Rasante Spielszenen und spektakuläre Ballabnahmen begeisterten die Zuschauer den ganzen Tag. Zum Ende durften die Sieger jubeln.

Sieger Offene Kategorie: MR Magden. Foto: zVgBei der Kategorie Ü250* schaffte es der MTV Herznach zum wiederholten Mal, bei der offenen Kategorie durfte die Männerriege aus Magden den ersten Platz belegen. Wie jedes Jahr wurden alle Teilnehmer mit einem Preis belohnt.
Einen herzlichen Dank allen Helfern und Organisatoren sowie den Spielern und den dazugehörenden Fans.
Alle freuen sich bereits auf die 5. Auflage dieses tollen Turniers im Jahr 2022.

* Ü250 bedeutet, dass alle fünf Feldspieler zusammen über 250 Jahre alt sind.

Unsere Bilder
Erstes Bild: Sieger Ü250: MTV Herznach. Foto: zVg
Zweites Bild: Sieger Offene Kategorie: MR Magden. Foto: zVg

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an